Start » Supplemente » Protein » Peak Micellar Casein
Protein

Peak Micellar Casein

Die Produkte der Firma Peak sind für ihr herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt, was insbesondere auf die qualitativ hochwertigen Nährstoffe, sowie die Vertriebspolitik zurückzuführen ist.

Auch das Peak Micellar Casein Pulver reiht sich in die Palette dieser primär auf die Funktionalität gemünzten Produkte ein, die in puncto Geschmack allerdings keine Bäume ausreißen. Wer dazu bereit ist, dies zu akzeptieren, erhält aber ein Präparat, das alle Anforderungen erfüllt, die an ein gutes Casein gestellt werden.

Hält das Peak Micellar Casein was es verspricht?

Peak Micellar Casein

Peak Micellar Casein

Anzahl der Geschmäcker: 6

Hervorragendes Aminosäurenprofil: Ja

Biologische Wertigkeit: 77

Preis pro Kilo: 26,80 €

ca. 26,80 €
inkl. 19% MwSt.

Zusammensetzung und Qualität des Peak Micellar Casein

„Beste Funktionalität und Qualität für alle, die nicht so viel Wert auf perfekte Löslichkeit legen.“

Qualität
(4.8/5)
hochwertige Inhaltsstoffe

Zusammensetzung
(4.9/5)
Hoher Anteil BCAAs und EAAs

Preis-Leistung
(4.9/5)
Beste Qualität für kleines Geld

Geschmack
(3.9/5)
Fette als Geschmacksträger reduziert

Löslichkeit
(3.9/5)
in kalten Flüssigkeiten nicht optimal

Beim Peak Micellar Casein handelt es sich um ein reines Milchprotein, das sich durch seine langsame Aufnahme in den Blutkreislauf, sowie eine schonende Filtrierung auszeichnet.

Charakteristisch für das Produkt aus der Fertigung des in Luxemburg ansässigen Supplement-Herstellers, ist der für diese Produktgruppe überdurchschnittliche Proteinanteil, der in Abhängigkeit zur jeweiligen Geschmacksvariante bis zu 87 Prozent beträgt.

Im Gegenzug hebt sich auf der Makronährstoffseite die geringe Menge an enthaltenen Kohlenhydraten und Fetten hervor, die jeweils weniger als zwei Gramm pro 100 Gramm Pulver beträgt.

Wie auch viele andere Produkte des Herstellers beinhaltet auch das Peak Casein einen reichhaltigen Vitamin-Komplex, der sich vorwiegend auf die in der täglichen Ernährung vernachlässigten B-Vitamine konzentriert. Auch die Tatsache, dass der Hersteller auf den zweifelhaften Süßstoff Aspartam verzichtet und stattdessen auf Sucralose und Acesulfam-K setzt, ist ein Pluspunkt.

Preis des Peak Micellar Caseins

Das Peak Micellar Casein ist ausschließlich im 1-Kilogramm-Beutel erhältlich, was dazu führt, dass der Hersteller diese skaleneffektbedingten Kostenersparnisse auf den Verkaufspreis umlegen kann.

Folglich ist das Peak Micellar Casein in seinen vier auf dem Markt befindlichen Geschmacksrichtungen bei den meisten Anbietern etwas günstiger, als andere Milchproteine. Im Bezug auf die reine Nährstoffzusammensetzung gestaltet sich das Preis-Leistungs-Verhältnis insbesondere aufgrund des geringen Fett- und Kohlenhydratanteils also überdurchschnittlich gut, wobei sich allerdings andere Schwächen offenbaren.

Geschmack, Löslichkeit und Konsistenz

Wenngleich das Peak Micellar Casein in puncto Nährstoffqualität punkten kann, müssen Anwender im Bezug auf den Geschmack leider einige Abstriche machen, was zweifelsohne auch daran liegt, dass Kohlenhydrate und Fette als Geschmacksträger fehlen.

Insbesondere die Geschmacksrichtung Banane ist aus eigener Erfahrung darüber hinaus nicht unbedingt jedermanns Geschmack. Nichtsdestotrotz löst sich das leicht mehlige Pulver sowohl in Milch, als auch in Wasser in der Regel ohne Probleme auf. Lediglich in besonders kalten Flüssigkeiten findet subjektiv betrachtet eine leichte Klümpchenbildung statt.

Für ein optimales Ergebnis sollte die verwendete Flüssigkeit aber mindestens Zimmertemperatur aufweisen.

Dosierung und Aufnahme

Aufgrund seiner Eigenschaft als Milchprotein ist das Peak Micellar Casein primär für den Einsatz unmittelbar vor dem Zubettgehen geeignet, da es den Organismus über den Zeitraum der Nacht für bis zu acht Stunden gleichmäßig mit essenziellen Aminosäuren für den Muskelaufbau, beziehungsweise den Schutz der Muskulatur versorgt.

Die mit dem Milchprotein verbundene Langzeitversorgung lässt das Peak Casein zudem auch als Bestandteil eines Mahlzeitersatzes zum Beispiel in Verbindung mit Haferflocken, Magerquark oder Obst infrage kommen. Die pro Portion sinnvolle Dosierung liegt indes bei 30 Gramm, was zwei gestrichenen Messlöffeln entspricht.

Peak Micellar Casein Erfahrungen

Dass die Firma Peak ihren Fokus mit dem Micellar Casein in erster Linie auf die Funktionalität eines solchen Produkts legt, können wir aus eigenen Erfahrungen bestätigen.

Dies muss auch gar kein Nachteil sein, denn wer auf eine reichhaltige Auswahl an Geschmacksrichtungen verzichten kann und zudem keine kulinarischen Genüsse erwartet, kann mit diesem Produkt eine Menge Geld sparen. Probleme wie das ab und an auftretende Verklumpen, lassen sich mit Hilfe einiger Kniffe zudem ebenfalls leicht kompensieren.

Fazit zum Peak Micellar Casein

Das Peak Micellar Casein präsentiert sich insgesamt als durch und durch solides Milchprotein, das alle funktionalen Anforderungen mitunter sogar überdurchschnittlich gut erfüllt. Auch der Zusatz des umfangreichen Vitamin-Komplexes, sowie der Verzicht auf den Süßstoff Aspartam ist positiv hervorzuheben.

Eine Kaufempfehlung können wir unter dem Strich vor allen Dingen gegenüber Puristen aussprechen, bei denen Funktionalität und Qualität den höchsten Stellenwert genießen.

InhaltsstoffeMilchprotein (97% bei Geschmack Vanille, Banane, Erdbeer, Cocos, Marzipan – 96% bei Geschmack Cookies & Cream, Nut-Mix – 93% bei Geschmack Schoko), Kakaopulver stark entölt (4% bei Geschmack Schoko – 1% bei Geschmack Cookies & Cream, Nut-Mix), Aroma, Verdickungsmittel: Xanthan, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Natriumchlorid, Vitaminmischung (L-Ascorbinsäure, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Calcium-D-Pantothenat, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Pyridoxinhydrochlorid, Pteroylmonoglutaminsäure, D-Biotin, Cyanocobalamin), Süßungsmittel: Sucralose und Acesulfam-K, Farbstoff: Rote Beete Pulver (nur bei Geschmack Erdbeer), Enzymkomplex (Laktase (Aspergillus Orysae), Papain (Papaya), Bromelain (Ananas)) (0,1%).
BCAAsüber 20 %
Anteil Glutamin 20 %
QualitätUndenaturiertes Casein mit langsamer Aminosäuren-Freisetzung
Kalorien350 kcal / 100 g
Eiweiß82 g / 100 g
Fett1,6 g / 100 g
Kohlenhydrate2 g / 100 g

Peak Micellar Casein

Peak Micellar Casein

Anzahl der Geschmäcker: 6

Hervorragendes Aminosäurenprofil: Ja

Biologische Wertigkeit: 77

Preis pro Kilo: 26,80 €

ca. 26,80 €
inkl. 19% MwSt.

Dir gefällt die Seite? Dann gebe hier deine Stimme ab:
Peak Micellar Casein 5.00/5 aus 1 Stimmen

Kommentar schreiben

Klicke hier, um einen Kommentar zu schreiben